Monday, July 15, 2024

Fußball Bundesliga: Transfer von Guirassy verzögert sich – BVB wiederholt Medizincheck

- Advertisement -
- Advertisement -

Der geplante Wechsel von Serhou Guirassy innerhalb der Bundesliga vom VfB Stuttgart zu Borussia Dortmund verzögert sich wegen Problemen beim Medizincheck. „Während einer medizinischen Untersuchung von Serhou Guirassy wurde eine Verletzung festgestellt, die einer weiteren Abklärung bedarf“, teilte der BVB mit.

Eigentlich galt der Transfer nur noch als Formsache, laut Medienberichten sollen sich beide Seiten bereits auf einen Vierjahresvertrag geeinigt haben, der nur noch unterschrieben werden muss.

Wie die „Bild“ berichtet, sei eine alte Verletzung von Guirassy nicht vollständig verheilt. Die Blessur habe sich der Stürmer bei der Nationalmannschaft Guineas zugezogen. Deswegen wolle der BVB jetzt eine zweite Meinung eines Spezialisten einholen. Erst nach einem zweiten Medizincheck soll der Abschluss des Transfers möglich sein. Laut „Bild“ ist der Wechsel derzeit aber nicht ernsthaft gefährdet.

Lesen Sie auch
Und wieder einmal startet der FC Schalke in eine Saison voller Ungewissheiten

Zweite Bundesliga

Mehrere Medien meldeten bereits, dass Guirassy die in seinem Vertrag in Stuttgart verankerte Ausstiegsklausel in Höhe von angeblich 18 Millionen Euro gezogen haben soll. Bereits am Montag hatten die Dortmunder die Verpflichtung von Stuttgarts bisherigem Abwehrchef Waldemar Anton bekannt gegeben.

Demirovic könnte als Ersatz kommen

Guirassy war in der vergangenen Saison der überragende Offensivspieler in Stuttgart. Obwohl der Stürmer einige Spiele verletzungsbedingt verpasste, erzielte er 28 Tore und hatte damit großen Anteil an der Vizemeisterschaft der Schwaben. Sollte der Wechsel des 28-Jährigen nach Dortmund über die Bühne gehen, haben die Stuttgarter wohl schon einen Nachfolger im Visier.

Lesen Sie auch
Der VfB Stuttgart will Deniz Undav gerne behalten – und der Stürmer der deutschen Nationalmannschaft, der im Kader der Fußball-EM 2024 stand, will gerne bleiben

Bundesliga

Ermedin Demirovic soll vom FC Augsburg zum VfB wechseln. „Er hat eine gute Saison gespielt und weiß, wie die Liga funktioniert“, sagte Stuttgarts Sportvorstand Fabian Wohlgemuth über den 26-Jährigen, der für Augsburg in der vergangenen Spielzeit 15 Liga-Tore erzielt hat. „Ob der für uns interessant ist, da sind wir wieder bei der wirtschaftlichen Situation, prüfen wir gerade.“

Weiterlesen…….

- Advertisement -
Latest news

Bürgermeister seit 40 Jahren: „Wer heute einen klaren Satz sagt, kriegt gleich eins mitgegeben“

Friedolin Link aus Hausen in Bayern ist seit vier Jahrzehnten Bürgermeister. Der CSU-Mann rügt die Entwicklung des Meinungsklimas und ist überzeugt: Einen wie...
- Advertisement -

T-Shirts mit Donald-Trump-Fotos nach Attentat sind Verkaufsschlager

Hier können Sie unsere WELT-Podcasts hören Um eingebettete Inhalte anzuzeigen, ist deine...

Nach dem Attentat: Parteitag der Republikaner beginnt – „Trump wird als Märtyrer dargestellt“ – Video

Einen Tag nach dem Attentat auf Trump beginnt in Milwaukee der Parteitag der Republikaner, auf dem der Ex-Präsident zum Präsidentschaftskandidaten gekürt werden soll. „Er...

ARD und ZDF: Die Meinungsmacht der Öffentlich-Rechtlichen – und was sie damit anstellen

Die größte mediale Meinungsmacht in Deutschland besitzen ARD und ZDF, belegen Studien. Doch wenn es um eine Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks geht, bleibt...
Related news

Bürgermeister seit 40 Jahren: „Wer heute einen klaren Satz sagt, kriegt gleich eins mitgegeben“

Friedolin Link aus Hausen in Bayern ist seit vier Jahrzehnten Bürgermeister. Der CSU-Mann rügt die Entwicklung des Meinungsklimas und ist überzeugt: Einen wie...

T-Shirts mit Donald-Trump-Fotos nach Attentat sind Verkaufsschlager

Hier können Sie unsere WELT-Podcasts hören Um eingebettete Inhalte anzuzeigen, ist deine...

Nach dem Attentat: Parteitag der Republikaner beginnt – „Trump wird als Märtyrer dargestellt“ – Video

Einen Tag nach dem Attentat auf Trump beginnt in Milwaukee der Parteitag der Republikaner, auf dem der Ex-Präsident zum Präsidentschaftskandidaten gekürt werden soll. „Er...

ARD und ZDF: Die Meinungsmacht der Öffentlich-Rechtlichen – und was sie damit anstellen

Die größte mediale Meinungsmacht in Deutschland besitzen ARD und ZDF, belegen Studien. Doch wenn es um eine Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks geht, bleibt...
- Advertisement -