Tuesday, July 23, 2024

EM 2024, Spanien: Yamal schreibt mit seinem Traumtor Fußballgeschichte

- Advertisement -
- Advertisement -

Der Spanier Lamine Yamal hat sich zum jüngsten Torschützen der EM-Historie gekrönt. Das Supertalent vom FC Barcelona erzielte am Dienstag in München im Halbfinale gegen Frankreich (hier geht es zum Liveticker) den Treffer zum zwischenzeitlichen 1:1 – im Alter von 16 Jahren und 362 Tagen.

Es war ein Traumtor: Sein sehenswerter Distanzschuss schlug unhaltbar im oben linken Kreuzeck ein. Der Ball touchierte das Kreuzeck und flog von dort ins Netz. Aufnahmen zeigten Mitspieler auf der spanischen Bank, die sich ob des Kunstschusses ungläubig die Hände vors Gesicht schlugen. Auch Yamals Gesten nach dem Tor legten nahe, wie überwältigt er ob des Treffers war.

Mit diesem Traumtor leitet Yamal Spaniens Wende gegen Frankreich ein