Monday, July 15, 2024

Migration: Panamas neuer Präsident will bei Abschiebungen mit USA zusammenarbeiten

- Advertisement -
- Advertisement -

Panama hat einen neuen Präsidenten. Der konservative Politiker Raúl Mulino trat am Montag seine fünfjährige Amtszeit in dem mittelamerikanischen Kanalstaat an.

Mulino will in enger Zusammenarbeit mit Washington einen harten Migrationskurs fahren. Der Ex-Sicherheitsminister hat vor, mit schnellen Abschiebungen den Durchzug von Migranten durch den unwegsamen Darién-Dschungel in Richtung USA zu unterbinden.

Lesen Sie auch
Migrants from Ecuador cross a stream while climbing a rocky trail in the wild and dangerous jungle of the Darién Gap between Colombia and Panamá, on November 20, 2022. Tens of thousands of migrants from around the world make the journey to the southern U.S. border through South America every year, crossing the roadless stretch of mountainous, inhospitable rainforest between the continents. Walking for several days in harsh climatic conditions, risking their lives and facing dangers of poisonous snakes and spiders, and drug-trafficking criminals, they are driven forward by their faith in the “American dream”.

Darien-Dschungel

Der Darién-Dschungel zwischen Mittel- und Südamerika gilt als eine der gefährlichsten Migrationsrouten der Welt – nicht nur wegen des teils gebirgigen, teils sumpfartigen Terrains, sondern auch wegen der dort aktiven kriminellen Banden. Mehr als eine halbe Million Menschen nutzten im vergangenen Jahr die Route. Die Migranten fliehen vor Armut, Gewalt und politischen Krisen aus ihren Heimatländern.

Der 65 Jahre alte Mulino tritt die Nachfolge des Staats- und Regierungschefs Laurentino Cortizo an. Im Mai hatte der rechte Anwalt die Präsidentenwahl als Ersatzkandidat der Opposition gewonnen.

Lesen Sie auch

Der ursprüngliche Kandidat, Ex-Präsident Ricardo Martinelli, war nach einer Verurteilung wegen Korruption von der Wahl ausgeschlossen worden.

Weiterlesen…….

- Advertisement -
Latest news

Bürgermeister seit 40 Jahren: „Wer heute einen klaren Satz sagt, kriegt gleich eins mitgegeben“

Friedolin Link aus Hausen in Bayern ist seit vier Jahrzehnten Bürgermeister. Der CSU-Mann rügt die Entwicklung des Meinungsklimas und ist überzeugt: Einen wie...
- Advertisement -

T-Shirts mit Donald-Trump-Fotos nach Attentat sind Verkaufsschlager

Hier können Sie unsere WELT-Podcasts hören Um eingebettete Inhalte anzuzeigen, ist deine...

Nach dem Attentat: Parteitag der Republikaner beginnt – „Trump wird als Märtyrer dargestellt“ – Video

Einen Tag nach dem Attentat auf Trump beginnt in Milwaukee der Parteitag der Republikaner, auf dem der Ex-Präsident zum Präsidentschaftskandidaten gekürt werden soll. „Er...

ARD und ZDF: Die Meinungsmacht der Öffentlich-Rechtlichen – und was sie damit anstellen

Die größte mediale Meinungsmacht in Deutschland besitzen ARD und ZDF, belegen Studien. Doch wenn es um eine Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks geht, bleibt...
Related news

Bürgermeister seit 40 Jahren: „Wer heute einen klaren Satz sagt, kriegt gleich eins mitgegeben“

Friedolin Link aus Hausen in Bayern ist seit vier Jahrzehnten Bürgermeister. Der CSU-Mann rügt die Entwicklung des Meinungsklimas und ist überzeugt: Einen wie...

T-Shirts mit Donald-Trump-Fotos nach Attentat sind Verkaufsschlager

Hier können Sie unsere WELT-Podcasts hören Um eingebettete Inhalte anzuzeigen, ist deine...

Nach dem Attentat: Parteitag der Republikaner beginnt – „Trump wird als Märtyrer dargestellt“ – Video

Einen Tag nach dem Attentat auf Trump beginnt in Milwaukee der Parteitag der Republikaner, auf dem der Ex-Präsident zum Präsidentschaftskandidaten gekürt werden soll. „Er...

ARD und ZDF: Die Meinungsmacht der Öffentlich-Rechtlichen – und was sie damit anstellen

Die größte mediale Meinungsmacht in Deutschland besitzen ARD und ZDF, belegen Studien. Doch wenn es um eine Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks geht, bleibt...
- Advertisement -