Wednesday, April 24, 2024

Fußball: FC Schalke 04 trennt sich von Klub-Legende Gerald Asamoah

- Advertisement -
- Advertisement -

Der FC Schalke 04 trennt sich im Sommer von Vereins-Ikone Gerald Asamoah. Wie der Zweitligist mitteilte, wird der zum 30. Juni auslaufende Vertrag mit dem 45 Jahre alten ehemaligen Nationalspieler als Leiter der Lizenzspielerabteilung nicht verlängert. Die ersatzlose Streichung der Stelle gehört zum personellen Umbau des Klubs.

„Jeder weiß, wie viel mir Schalke 04 bedeutet. Hier habe ich nicht nur Fußball gespielt und die ersten Schritte im Management gemacht, sondern mich in mehr als zwei Jahrzehnten zu dem Menschen entwickelt, der ich heute bin. Umso schmerzhafter ist es für mich, dass dieses Kapitel vorerst endet“, sagte Asamoah. Und weiter: „Dem Verein werde ich für immer verbunden bleiben. Für mich ist das mehr als ein Lippenbekenntnis: einmal Schalker, immer Schalker.“

64 Tore in 381 Spielen für Schalke - Gerald Asamoah

64 Tore in 381 Spielen für Schalke – Gerald Asamoah
Quelle: picture-alliance/Pressefoto ULMER/ULMER/Bjoern Hake

Der frühere Stürmer Asamoah bestritt für die Gelsenkirchener zwischen 1999 und 2013 insgesamt 381 Pflichtspiele und feierte zwei DFB-Pokal-Siege. Anschließend war er in mehreren Positionen im Verein tätig und ist seit März 2019 Teammanager der Königsblauen.

Asamoah bleibt bis Saisonende bei Schalke

Bis zum Ende der Spielzeit 2023/2024 soll er mit dem Team für einen reibungslosen Übergang innerhalb des Profileistungszentrums sorgen.

Lesen Sie auch
Land Rover Reveals New Range Rover At The Royal Opera House In London

Fitness und Ernährung

„Im Zuge der kontinuierlichen, nachhaltigen Neustrukturierung des Sports haben wir als Vereinsverantwortliche entschieden, dass es die Rolle des Leiters Lizenz zur neuen Saison auf Schalke nicht mehr geben wird. Entsprechend endet die Zusammenarbeit mit Gerald“, erklärte Schalkes Vorstandsvorsitzender Matthias Tillmann. „Mit dem Abschluss seines Managementstudiums bei DFL und DFB ist die Zeit gekommen, dass Gerald den nächsten Schritt gehen will. In einem persönlichen Gespräch habe ich ihm mitgeteilt, dass wir ihm diese Perspektive derzeit nicht geben können.“

Schalkes Trainer degradiert Baumgartl

Auch in der Mannschaft gab es Veränderungen. Trainer Karel Geraerts hat personelle Konsequenzen getroffen und Timo Baumgartl in die zweite Mannschaft in die Regionalliga versetzt. „Ich habe die Entscheidung getroffen, dass Timo künftig Teil der U23 ist, da ich mit seiner Leistung nicht zufrieden bin. In den vergangenen Wochen habe ich in den Trainingseinheiten nicht den Eindruck gewonnen, dass er uns in den verbleibenden, wichtigen Pflichtspielen weiterhelfen wird“, sagte Geraerts.

Lesen Sie auch

Fasten und Fitness

Baumgartl kam in der laufenden Saison in zwölf Ligaspielen für die Schalker zum Einsatz. Zuletzt war der Innenverteidiger dreimal nicht in den Kader berufen worden.

Weiterlesen…….

- Advertisement -
Latest news

Columbia, Yale, Harvard: Hunderte Festnahmen bei pro-palästinensischen Protesten an US-Elite-Unis

An mehreren Elite-Universitäten der USA sind nach pro-palästinensischen Protesten insgesamt hunderte Menschen festgenommen worden. Nach Polizeiangaben wurden alleine an der New York University (NYU)...
- Advertisement -

Zum 1. Juli: Kabinett beschließt Rentenerhöhung um 4,57 Prozent – „Ein Gebot der Fairness“ – Video

Die Renten steigen um 4,57 Prozent. Das Bundeskabinett beschloss die Erhöhung der Altersbezüge für rund 21 Millionen Rentner zum 1. Juli. Die Anhebung...

Schiene statt Straße: Wie eine Brauerei zum Vorreiter für die Verkehrswende wird

Für Biertrinker hat Warstein erhebliche Bedeutung. Aber die 24.000-Einwohner-Stadt am Nordrand des Sauerlands in Nordrhein-Westfalen ist auch für Verkehrspolitiker relevant. Ebenfalls wegen der Warsteiner...

Türkei-Reise: „Die Bühne, die Steinmeier betritt, ist kein einfaches diplomatisches Parkett“ – Video

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist bei seinem dreitägigen Türkei-Besuch auf eine gespaltene Stimmung getroffen. Wie schwierig nun die Gespräche mit dem türkischen Präsidenten Erdogan...
Related news

Columbia, Yale, Harvard: Hunderte Festnahmen bei pro-palästinensischen Protesten an US-Elite-Unis

An mehreren Elite-Universitäten der USA sind nach pro-palästinensischen Protesten insgesamt hunderte Menschen festgenommen worden. Nach Polizeiangaben wurden alleine an der New York University (NYU)...

Zum 1. Juli: Kabinett beschließt Rentenerhöhung um 4,57 Prozent – „Ein Gebot der Fairness“ – Video

Die Renten steigen um 4,57 Prozent. Das Bundeskabinett beschloss die Erhöhung der Altersbezüge für rund 21 Millionen Rentner zum 1. Juli. Die Anhebung...

Schiene statt Straße: Wie eine Brauerei zum Vorreiter für die Verkehrswende wird

Für Biertrinker hat Warstein erhebliche Bedeutung. Aber die 24.000-Einwohner-Stadt am Nordrand des Sauerlands in Nordrhein-Westfalen ist auch für Verkehrspolitiker relevant. Ebenfalls wegen der Warsteiner...

Türkei-Reise: „Die Bühne, die Steinmeier betritt, ist kein einfaches diplomatisches Parkett“ – Video

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist bei seinem dreitägigen Türkei-Besuch auf eine gespaltene Stimmung getroffen. Wie schwierig nun die Gespräche mit dem türkischen Präsidenten Erdogan...
- Advertisement -