Wednesday, July 24, 2024

Corona-Zahlen: Montag, der 19.12.2022 – „Fast jede zweite Intensivstation ,eingeschränkt‘“ – WELT

- Advertisement -
- Advertisement -

RKI und Bundesländer haben am Wochenende wieder keine Corona-Fallzahlen geliefert.

In die neue Woche startet Deutschland mit einer 7-Tage-Inzidenz von 237, vor einer Woche waren wir noch bei 211.

CORGERS_1

Quelle: WELT

In 12 der 16 Bundesländer liegt die Inzidenz zumindest leicht höher als vor einer Woche.

CORGERS_2

Quelle: WELT

918 Corona-Tote sind in der zurückliegenden Woche gemeldet worden. Damit ergibt sich der zweite Anstieg im Vorwochenvergleich in Folge.

CORGERS_3

Quelle: WELT

48 Prozent der Intensivstationen in Deutschland betrachten ihre Betriebssituation als „eingeschränkt“. Das ergab die jüngste der täglichen Abfragen des Divi-Registers.

Advertorial Vermögen sichern

Weitere 22 Prozent empfinden sich als „teilweise eingeschränkt“.

In absoluten Zahlen: Erstmals in diesem Jahr liegt die Zahl der „eingeschränkten“ Intensivstationen bei mehr als 600, Tendenz: weiter steigend.

Bei über 600 hatten die Tageswerte bisher nur auf dem Höhepunkt der Deltawelle, in den letzten sechs Wochen des Jahres 2021, gelegen.

CORGERS_4

Quelle: WELT

Anders als damals spielt Corona keine zentrale Rolle. Allerdings steigt auch die Belegung mit Covid-19-Patienten wieder, aktuell liegt sie um 15 Prozent höher als vor Wochenfrist.

CORGERS_5

Quelle: WELT

Jeden Tag hören wir die neuen Corona-Fallzahlen. Aber was bedeuten sie, an welcher Stelle der Pandemie stehen wir und wie ist die Tendenz? Olaf Gersemann erklärt und bewertet kurz und kompakt die aktuellen Zahlen – jeden Morgen neu.

Hier können Sie unsere WELT-Podcasts hören
Um eingebettete Inhalte anzuzeigen, ist deine widerrufliche Einwilligung in die Übermittlung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten notwendig, da die Anbieter der eingebetteten Inhalte als Drittanbieter diese Einwilligung verlangen [In diesem Zusammenhang können auch Nutzungsprofile (u.a. auf Basis von Cookie-IDs) gebildet und angereichert werden, auch außerhalb des EWR]. Indem du den Schalter auf „an“ stellst, stimmst du diesen (jederzeit widerruflich) zu. Dies umfasst auch deine Einwilligung in die Übermittlung bestimmter personenbezogener Daten in Drittländer, u.a. die USA, nach Art. 49 (1) (a) DSGVO. Mehr Informationen dazu findest du hier. Du kannst deine Einwilligung jederzeit über den Schalter und über Privatsphäre am Seitenende widerrufen.

„Alles auf Aktien“ ist der tägliche Börsen-Shot aus der WELT-Wirtschaftsredaktion. Jeden Morgen ab 7 Uhr mit unseren Finanzjournalisten. Für Börsenkenner und -einsteiger. Abonnieren Sie den Podcast bei Spotify, Apple Podcast, Amazon Music und Deezer. Oder direkt per RSS-Feed.

Weiterlesen…….

- Advertisement -
Latest news

Bürgermeister seit 40 Jahren: „Wer heute einen klaren Satz sagt, kriegt gleich eins mitgegeben“

Friedolin Link aus Hausen in Bayern ist seit vier Jahrzehnten Bürgermeister. Der CSU-Mann rügt die Entwicklung des Meinungsklimas und ist überzeugt: Einen wie...
- Advertisement -

T-Shirts mit Donald-Trump-Fotos nach Attentat sind Verkaufsschlager

Hier können Sie unsere WELT-Podcasts hören Um eingebettete Inhalte anzuzeigen, ist deine...

Nach dem Attentat: Parteitag der Republikaner beginnt – „Trump wird als Märtyrer dargestellt“ – Video

Einen Tag nach dem Attentat auf Trump beginnt in Milwaukee der Parteitag der Republikaner, auf dem der Ex-Präsident zum Präsidentschaftskandidaten gekürt werden soll. „Er...

ARD und ZDF: Die Meinungsmacht der Öffentlich-Rechtlichen – und was sie damit anstellen

Die größte mediale Meinungsmacht in Deutschland besitzen ARD und ZDF, belegen Studien. Doch wenn es um eine Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks geht, bleibt...
Related news

Bürgermeister seit 40 Jahren: „Wer heute einen klaren Satz sagt, kriegt gleich eins mitgegeben“

Friedolin Link aus Hausen in Bayern ist seit vier Jahrzehnten Bürgermeister. Der CSU-Mann rügt die Entwicklung des Meinungsklimas und ist überzeugt: Einen wie...

T-Shirts mit Donald-Trump-Fotos nach Attentat sind Verkaufsschlager

Hier können Sie unsere WELT-Podcasts hören Um eingebettete Inhalte anzuzeigen, ist deine...

Nach dem Attentat: Parteitag der Republikaner beginnt – „Trump wird als Märtyrer dargestellt“ – Video

Einen Tag nach dem Attentat auf Trump beginnt in Milwaukee der Parteitag der Republikaner, auf dem der Ex-Präsident zum Präsidentschaftskandidaten gekürt werden soll. „Er...

ARD und ZDF: Die Meinungsmacht der Öffentlich-Rechtlichen – und was sie damit anstellen

Die größte mediale Meinungsmacht in Deutschland besitzen ARD und ZDF, belegen Studien. Doch wenn es um eine Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks geht, bleibt...
- Advertisement -