Die WM-Rechnung der Mathematikerin aus Niederösterreich

Anna Kiesenhofer startet am Donnerstag im Zeitfahren der Rad-WM in Imola. Die Hoffnungen der 29-Jährigen ruhen vor allem auf dem Straßenrennen.


from Sport | kurier.at
Read The Rest:kurier...

No comments:

Powered by Blogger.